Telefon
05923 - 1847

Bestellfax
05923 - 6143

  • Slide 5
  • Slide 4
  • Slide 3
  • Slide 2
  • Slide 1

Von der Vergangenheit in die Zukunft

1992 Übernahme des Unternehmen durch den heutigen Geschäftsführer Martin Lukat
Seit 1981 im Betrieb tätig, führt er, der Sohn von Anna Louise Lukat (geb. Bauer), die Familientradition bis heute auf dem gewohnt hohen Qualitätsniveau weiter.

1982 Generationswechsel 
Heinrich Bauer verstarb und seine Tochter Anna Louise Lukat (geb. Bauer) übernahm die Leitung der Firma.

1926 Gründung der Firma Heinrich Bauer
Die Unternehmung vertrieb traditionsgemäß Öle, Fette, Seifen und auch Holzschutzmittel an die umliegenden Gewerbetreibenden und Landwirte. Im hauseigenen Laden wurden die Produkte zunehmend auch an Privatabnehmer vertrieben. Der Holz- und Bautenschutz wurde mit einem Fuhrpark von 3 Bullis direkt vor Ort beim Kunden durchgeführt.

Da zu jener Zeit im Bereich der Landwirtschaft die Pferde als Arbeitsgerät abgeschafft wurden, begründete Heinrich Bauer den Firmenzweig Mineralölhandel. Der erste Tankwagen wurde angeschafft um das von den Bauern genannte "Rohöl" (Diesel) ausliefern zu können. Um gleich zu Beginn einen hohen Standard zu bieten wurde der Mineralölhandel im Rahmen einer Shell-Agentur begonnen.

1904 Geburt des späteren Gneschäftsführers Heinrich Bauer
Schon von Kindesbeinen an lernte er das Geschäft und die Gepflogenheiten des Unternehmerdaseins. Nach einem Zerwürfnis mit dem Vater gründete Heinrich Bauer in jungen Jahren ein weiteres Familienunternehmen.

1890 Begründung der Unternehmerfamilientradition durch Gerhard Bauer
Er begann die umliegenden Landwirte und Gewerbetreibenden mit Farben, Fetten, Pferdedecken, Seifen usw. zu beliefern.

Wir haben zusammen mit unseren Partnern auf beste Qualität Wert gelegt

1984 - heute
Beginn der Geschäftsbeziehung mit ARAL - FIP.

1968 - 1984
Die Ölgesellschaft Caltex wird Chevron.

1963 - 1968
Partnerschaft mit der Firma Caltex.

Bis 1962
Seit Gründungsbeginn war das Unternehmen Shell Agentur.